Mittwoch, 27. August 2014

Maybelline Color Show Vinyl LE - Swatches

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich was Besonderes für euch - ich zeige euch die Lacke aus der bald erscheinenden Color Show LE - Vinyl! Die wurden mir von L'Oreal/Maybelline zugeschickt und das war bisher das edelste Paket was ich bekommen habe - Fotos von diesem Paket und dem zweiten (dessen Inhalt ihr die Tage auch noch sehen werdet) findet ihr auf meinem Instagram-Account!


Die Lacke sind - wie bei den LEs üblich - in vier Farben zu erhalten, die ich euch unten näher vorstelle. Der Lack wird wie folgt angepriesen:

"Semi-matter Effekt. Gummiartiges Gefühl. Angesagte Farben in 4 Vinyl-Nuancen.
Farbe ohne Abzusplittern, direkt vom Laufsteg. Der offizielle Nagellack der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin"

Das hört sich doch gar nicht schlecht an! Die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr, nur das Blau passt irgendwie nicht so rein - ich hätte aber auch keine Idee für eine passendere Farbe. 
Die Lacke werden, denke ich, in allen Maybelline Countern verfügbar sein und wahrscheinlich 1,75€ kosten. Es sind 7ml enthalten.



Fangen wir mal an mit dem Lack, der mir auch am besten gefällt - der Schwarze Black to the Basics. Ein schönes, dunkles Schwarz, dass sich nach dem Trocknen jedoch leicht aufhellt und dadurch tatsächlich wie Gummi wirkt. Ihr seht hier zwei Schichten, wobei eine schon gereicht hätte. Der Haltbarkeit wegen - wir wollen ja bei dem tollen Finish keinen Topcoat nutzen - habe ich trotzdem zwei lackiert.
Mein absoluter Favorit, ich finde hier ist die Umsetzung des Themas am besten gelungen. Ich finde, bei dunklen Lacken sieht man semi-matte Effekte sowieso am besten!


Die zweite Farbe ist der Hellgraue Grey Beats, der für mich eher schmutzig weiß ist, was aber vielleicht auch das gleiche wie Hellgrau ist :D
Für den Lack waren zwei Schichten notwendig und dann auch wunderbar deckend. Aber hier seht ihr auch die Probleme, die der Lack bringt: Es war nämlich der erste den ich aufgetragen habe und zwar abends. Obwohl er gut durchgetrocknet war, hatte ich am morgen die unschönen Abdrücke auf den Nägeln. 
Bei dem roten Lack habe ich mir etwa eine Stunde nach dem Lackieren noch eine ordentliche Macke reingehauen - das ist schon ärgerlich!


Dann kommen wir zu der Farbe, die mir am wenigsten gefällt, der Blaue Teal the Deal. Erstmal: Das ist doch kein Teal oder? Das ist doch ein astreines Blau! Aber gut!
Ich finde die Farbe hier passt einfach nicht zum Thema. Der semi-matte Effekt wirkt einfach nicht gut, meiner Meinung nach müssen so knallige Lacke entweder super-glossy sein oder ganz matt.


Der letzte Lack ist der Rote Record Red. Bei ihm sieht man das semi-matte Finish am schlechtesten, es fällt kaum auf dass ein Unterschied zum "normalen" Lackfinish herrscht. Es ist ein klassisches, knalliges Rot ohne zu starken Orange-Einschlag. Es gefällt mir ziemlich gut, obwohl ich es wahrscheinlich eher mit Topcoat tragen würde - bei roten Nägeln gefällt mir das am besten!

Fazit:
Die neue LE gefällt mir an sich super und ich bin sehr froh, dass ich sie testen durfte! Vor allem das Schwarz lässt mein Herz höher schlagen, das ist einfach perfekt! Wie die Haltbarkeit ist, kann ich noch nicht sagen, da ich sie nur geswatcht habe. Ich merke mir aber auf jeden Fall, dass ich sie doch lieber noch eine Stunde länger trocknen lasse bevor ich damit ins Bett gehe - Stoffabdrücke in den Nägeln finde ich sogar noch schlimmer als Bläschen.

Große Empfehlung von mir, vor allem für den Schwarzen! Ich bin froh, dass ich dem nicht nachjagen muss und ihn jetzt schon in meiner kleinen Sammlung habe!



Und noch eine Frage an euch: Ich habe momentan ziemlich kaputte Nagelhaut, was wahrscheinlich von dem Micro Cell 2000 kommt, da ja Formaldehyd enthalten ist, das austrocknet. Könnt ihr irgendwas empfehlen zur Nagelhautpflege? Ich bin da nicht so die Spezialistin und habe es bisher immer schmerzhaft vernachlässigt..

Kommentare:

  1. Hi,
    ich habe die Lacke auch zum testen bekommen, aber meiner Meinung nach kostet ein Lack nur um die 1,75€ so wie die anderen Lacke von Maybelline auch :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da war ich mir nicht sicher, ich dachte auch erst knapp 2€ aber als ich im Internet geschaut habe, waren die überall mit 3,25€ beschrieben. Dann war ich also zurecht verwundert, weil ich so viel nie dafür ausgegeben habe :D Dann ändere ich das, dankeschön!

      Löschen